Schwarzwaldau (Czarny Bór)

(Verfasser: Hella Tegeler)

Im Adressbuch von 1911 des Kreises Landeshut lesen : "Schwarzwaldau liegt im Tale des Lässigbaches zwischen Wäldchenberg und Habichtsberg an den Chausseen Hartmannsdorf-Trautliebersdorf und Landeshut-Rothenbach." Heute ist es die Woiwodschaftsstraße 367, die von Waldenburg nach Landeshut führt.

Für das Jahr 1350 ist am nordwestlichen Rand des Dorfes Schwarzwaldau die Burg Liebenau nachgewiesen, die auch als Burg Schwarzwaldau bezeichnet wurde und bis 1369 im Besitz des böhmischen Adeligen Puta d. Ä. von Castolowitz war. Sie entstand vermutlich um 1293 unter Herzog Bolko I und diente der Sicherung der Grenze gegenüber B